Start » Tätigkeitsfelder » Kine-Reise

Kine-Reise

Unsere Vergangenheit können wir nicht verändern!

Aber wir können in uns ein neues Programm für die Zukunft entstehen lassen!!

Vergangene Erlebnisse, die mit starken negativen Gefühlen verbunden waren sind im Gehirn eingespeichert. Ebenso sind diese Emotionen in Zellen von einzelnen Körperteilen, wie Organen, Gewebe, Knochen oder Muskeln gespeichert. Auch bei der natürlichen Zellerneuerung im Körper werden diese Informationen mit weitergegeben. So dass, trotz Zellerneuerung in manchen Körperteilen, krankmachende Symptome über lange Zeit erhalten bleiben.

ZIEL ist es durch die KINE-REISE diese persönliche, spezifische Zellerinnerung zu erkennen und durch einen speziellen Prozess zu löschen.

Durch eine behutsam geführte Reise in die innere Gefühlswelt kann man wieder Zugang zu diesen erlebten Situationen bekommen, die mit Blockaden verbunden sind. Es wird dann der Kontakt mit unserer ursprünglich vorhandenen inneren Kraft hergestellt.

Verdorrte Landschaft   Stellen Sie sich Ihre innere Landschaft vor, mit vielen Wegen und Straßen. Im Laufe der Zeit sind manche Wege durch Unrat unpassierbar geworden; sie enden vielleicht in Sackgassen oder führen Sie durch ein unübersichtliches Labyrinth. Einzelne Landstriche sind mit Alltagsstaub, Asche oder Geröll in ein Einheitsgrau getaucht!

Während des Prozesses der KINE-REISE geht es um eine intensive, reinigende und klärende Auseinandersetzung mit Ihren damals entstandenen Gefühlen, unter Einbeziehung der beteiligten Personen. Nachdem eine friedvolle Lösung gefunden ist, können Sie Ihre innere Landschaft wieder lebendiger werden lassen.

Wiedererweckte Landschaft  

Neue Wege können freigelegt werden und aus dem vorherigen Grau können saftiges grünes Gras oder auch frisch erblühte Bäume entstehen.

Sie sollten mehr und mehr dazu in der Lage sein, Ihre eigenen Kräfte wieder zu entdecken und zu nutzen.

Durch die Intensität dieses Prozesses wird es möglich einen Zugang zu blockier-ten Zellen zu bekommen. Im günstigsten Fall öffnen sich die Zellrezeptoren, der negative Speicher kann gelöst werden und eine Zelltransformation kann beginnen.

Ich ergänze diese Reise zu Beginn und am Ende mit dem kinesiologischen Test.

Es ist wichtig im Vorfeld zu klären, ob der Zeitpunkt für Ihre Reise richtig ist und ob Sie bei Ihrem Thema besonderen Schutz benötigen. Manchmal ist auch vorher eine kinesiologische Beratung sinnvoll, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Am Ende der KINE-REISE teste ich, ob noch Details der Thematik verschlossen geblieben sind.

Die KINE-REISE ist in verschiedenen Formen möglich:

  • sehr spielerisch, geschützt und phantasievoll schon für Kinder ab 4-5 Jahren
  • auch ältere Kinder und Jugendliche finden leicht Zugang durch eine kreative, spannende Art, ihrer inneren Landschaft zu begegnen.
  • Der bewusste Erwachsene, der bereits Schritte unternommen hat, sich selbst besser kennen zu lernen, hat hier eine hervorragende Möglichkeit auch stark verdeckte Emotionen zu befreien.

Die KINE-REISE kann 1 - 2,5 Stunden dauern.

Meine Vorgehensweise lehnt sich an die beschriebenen Prozesse in den folgenden Büchern an:

Bays, Brandon: “The Journey“

Bays, Brandon: “The Journey for Kids”

© kubik webdesign